BIS JETZT 2469 KOMPONISTEN RECHERCHIERT!

26.09.2022

Durch Recherchen im Internet, in Archiven, Lexika, Katalogen, Magazinen oder durch Hinweise von Künstlern haben wir zahlreiche historische Komponisten aus Mitteldeutschland entdeckt. Sie alle wurden hier geboren, lebten hier längere Zeit oder starben hier.

Unsere aktuelle Liste der 2469 Komponisten, geordnet nach Bundesland, Ort, Geburtsjahr:

Komponistenliste September 2022

 


MDR-Klassik berichtet über Gräfenroda

14.07.2022

Theo M. Lies begibt sich auf musikalische Entdeckungsreisen entlang der STRASSE DER MUSIK:

https://www.mdr.de/klassik/graefenroda-sommertour-strasse-der-musik-100.html

 


45. Station in Wernigerode eingeweiht

24.06.2022

Feierliche Enthüllung der 45. Logotafel STRASSE DER MUSIK, sowie Präsentation des Wernigeröder Festspielsommers und des Musikfestes UNERHÖRTES MITTELDEUTSCHLAND durch MD Christian Fitzner, Reiner Schulze und Daniel Schad am 24. Juni 2022 vor dem Konzerthaus Liebfrauen Wernigerode.


46. Station in Bitterfeld eingeweiht

07.05.2022

Feierliche Enthüllung der 46. Logotafel STRASSE DER MUSIK sowie Präsentation eines Modells der geplanten Seebühne und Vorstellung des Musikfestes UNERHÖRTES MITTELDEUTSCHLAND am Stadthafen Bitterfeld mit Oberbürgermeister Armin Schenk, Artistic Director der Classic Sommernacht Bastian Kohl, GF Matthias Goßler, Daniel Schad und Kim Grote.


St. Concordia Ruhla ist 43. Station

26.09.2021

Am 25. September 2021 wurde die St. Concordia-Kirche in Ruhla/Thüringen im Beisein von Pfarrer Gerhard Reuther und Bürgermeister Dr. Gerald Slotosch als 43. Station auf der STRASSE DER MUSIK aufgenommen.

Pfarrer Gerhard Reuther, Daniel Schad, Bürgermeister Dr. Gerald Slotosch

Mit Ruhla verbunden sind 4 historische Komponisten sowie eine Orgel der Gebrüder Jehmlich aus Dresden von 1911. Hier finden auch die Lux-Festspiele statt.

Jehmlich-Orgel St. Concordia Ruhla

St. Concordia Ruhla


St. Laurentius Gräfenroda ist 42. Station

13.07.2021

Am 11. Juli 2021 wurde die St. Laurentiuskirche in Gräfenroda mit einem Festakt als 42. Station auf der STRASSE DER MUSIK aufgenommen..Anwesend auf dem Johann-Petter-Kellner-Platz in Gräfenroda waren Pfarrer Sebatian Pötzschke, Kantor Peter Harder, Daniel Schad (Vorsitzender SDM), die Dörrberger Bläser, sowie Konzertbesucher der Thüringer Orgeltage.

Daniel Schad, Kantor Peter Harder, Pfarrer Sebastian Pötzschke

Insgesamt konnten 8 historische Komponisten für Gräfenroda recherchiert werden.


Neuer Bildungsspender für uns

21.03.2021

https://www.bildungsspender.de/strasse-der-musik

Hier unterstützen Sie uns mit einer direkten Spende oder über den Einkauf im Internet. Vielen Dank!

 



Mitglied bei KultNet

Wir sind Mitglied bei KultNet:

https://www.kultnet.de/s/hitsin.php?kn=75928


Impressionen Benefizkonzert 15.11.2019

  • Ursula Heins

    Thomas Ennenbach, Ralf Mielke

  • Kammerchor TonArt

    Hallenser Madrigalisten

  • Fritzsch

    Thomas Fritzsch

    Klaus Voigt, Anne Schumann


9. MUSIKFEST UNERHÖRTES MITTELDEUTSCHLAND

Vom 21. bis 30. Juni 2019

Es erklangen 126 Werke von 60 Komponisten bei 14 Konzerten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen an musikhistorisch bedeutsamen Orten.

MDR-Kultur spricht am 24.6.2019 mit dem Schirmherrn Cord Gaben

MDR-Kultur spricht am 22.6.2019 mit unserem Vorstandsmitglied Andreas Porsche

TV-Halle berichtet am 26.2.2019 von der Pressekonferenz

 

Verein und Stationen der STRASSE DER MUSIK

Der Verein

Der Verein wurde 2009 in Halle (Saale) gegründet. Er hat sich zur Aufgabe gemacht, das musikhistorisch reiche Mitteldeutschland sichtbar und erlebbar zu machen.

Die bisher recherchierten historischen Komponisten seit Martin Luther machen Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen einzigartig in der Welt.

[Karte]

Der Verein bündelt die Informationen und will Mittler sein für alle musikhistorisch bedeutsamen Orte und Akteure. Vorhandene Spuren können vernetzt - und nicht mehr vorhandene - wieder sichtbar gemacht werden.



Unser Newsletter

Wir halten Ihre Daten privat und teilen diese nur mit Dritten, die den Newsletterversand durchführen. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.